Patienteninformation zu meiner Therapie:

Autogenes Training für Erwachsene

Ein Kurs für Einsteiger/-innen und alle Interessierten, die die Grundlagen des AT gerne auffrischen möchten.


Kennen Sie das auch? Sie liegen abends müde im Bett, möchten gerne schlafen, weil der kommende Tag wieder ihre ganze Konzentration und Aufmerksamkeit fordern wird, aber ihre Gedanken kommen nicht zur Ruhe. Sie beschäftigen sich noch mit den Dingen des vergangenen Tages, oder mit einer Prüfung die bald ansteht oder mit den Problemen in der Firma oder Schule, oder mit allen möglichen Dingen. Jetzt einen „Reset-Knopf“ und Ruhe im Kopf??

Hier kann ihnen ein gutes Entspannungstraining, wie etwa das Autogene Training helfen. Bei regelmäßiger Anwendung kann es sich positiv auf ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit auswirken. Die klassischen Elemente des AT werden in diesem Kurs ergänzt durch Phantasiereisen, Atemtechniken und Aufmerksamkeitsübungen. Geleitet wird der Kur von einer zertifizierten Trainerin. Bitte bringen Sie zu dem Kurs eine Matte, eine Decke, ein Kissen und warme Socken mit und tragen Sie nach Möglichkeit bequeme Kleidung.


Auf Grund der aktuellen Covid-19 Situation biete folgendes an:
- Einzeltraining in meiner Praxis
- Training von 2 Personen aus einem Haushalt in meiner Praxis, oder wahlweise bei Ihnen zu Hause
- Kleingruppen Training bei Ihnen zu Hause nach Absprache, Besichtigung der Räume meinerseits und unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Abstands- und Besucherregelungen.

Sie wollen gerne Autogenes Training für sich entdecken, haben aber noch ganz viele Fragen. Bitte rufen Sie mich an.


Ich freue mich auf ihre Teilnahme

Susanne Schmidt  

Wir nutzen Cookies auf dieser Website . Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie hier.